Schlagwort: Köln

Dies und das – aus Januar und Februar 2018

Mehr oder auch weniger Winterliches aus Januar und Februar 2018

 

Da der Winter ja nicht immer winterlich ist, beginne ich mit ein paar Eindrücken aus Köln im Januar

Hochwasser am Rhein hat ja auch seinen Reiz!

Köln im Januar

 

Hochwasser in Köln

unter der Hohenzollern-Brücke in Köln bei Hochwasser

Blick ins Repetal bei Attendorn

Sonnenuntergang im Repetal bei Attendorn – im Januar, von Winter war nicht viel zu sehen:
Blick von der Eisenstraße ins Siegerland – Ende Januar, von Winter war auch hier nicht viel zu sehen:

180 Grad-Panorama an der Eisenstraße „Schöne Aussicht“

Blick ins Siegerland von der Eisenstraße

Anfang Februar: Winter im Waldland Hohenroth nahe der Eisenstraße

im winterlichen Waldland Hohenroth an der Eisenstraße

im winterlichen Waldland Hohenroth an der Eisenstraße

im winterlichen Waldland Hohenroth an der Eisenstraße

Ausblick – Wann kommt der Frühling?

Blick auf die Wiese „Wann kommt endlich der Frühling?“

Sonntagsspaziergang im Waldland Hohenroth bei dichtem Schneefall Anfang Februar

im winterlichen Waldland Hohenroth nahe der Eisenstraße

Siegquelle (Mitte Februar): Der Winter hat die Region fest im Griff

Sieg-Quelle im Winterkleid

Eisenstraße im Winter

Auf dem Rothaarsteig bei Großenbach

Hinweistafel auf dem Rothaarsteig

Hinweisschild bei Großenbach nahe der Siegquelle am Rothaarsteig

 

ein standhafter Baum – wie viele Stürme er wohl schon erlebt hat – auf dem Rothaarsteig

Oberndorfer Höhe – Sonnenuntergang –

Sonnenuntergang auf der Oberndorfer Höhe

Sonnenuntergang auf der Oberndorfer Höhe bei Hilchenbach

Blick Richtung Siebengebirge bei Bonn auf der Oberndorfer Höhe bei Hilchenbach

Ende Februar – toller Ausblick auf ein winterliches Siegerland von der Oberndorfer Höhe
Blick von der Oberndorfer Höhe bis zum Siebengebirge am Rhein – kalt war es!
Blick von der Oberndorfer Höhe zum Kindelsberg (Kreuztal) im Abendrot:

Sonnenuntergang auf der Oberndorfer Höhe mit Kindelsberg-Turm in Kreuztal

Köln – zur blauen Stunde und in der Nacht

Köln – zur blauen Stunde und in der Nacht
– Fotowalk mit der Fotogemeinschaft Siegerland 

 

Mit 15 Hobbyfotografen waren wir abends nach Köln aufgebrochen, das erste Ziel war die Südbrücke,
von hier hatten wir einen guten Ausblick auf die Kranhäuser und den Dom. Danach ging es weiter auf der linken Rheinseite bei den Kranhäusern.

DSC_1324-1

DSC_1183-1

DSC_1215-1

DSC_1219-Pano-1

DSC_1239-1

DSC_1289-HDR-12

DSC_1301-HDR-1

DSC_1316-HDR-Bearbeitet-1

DSC_1330-1DSC_1325-1

DSC_1332-1

DSC_1321-1

DSC_1334-1

Rhein in Flammen mal anders

DSC_1346-10

DSC_1340-1

DSC_1357-1

DSC_1358-1

 

„Lost Place“-Shooting, Lightpainting und Köln@Night

Wir waren noch einmal mit ein paar Fotografen/-innen in Wesseling bei Köln auf dem Gelände der ehemaligen Schleifmittelfabrik Norton

DSC_0365-Bearbeitet-3

DSC_0376-1

DSC_0433-1

DSC_0419-Bearbeitet-10

DSC_0454-Bearbeitet-Bearbeitet-3

DSC_0428-Bearbeitet-1DSC_0386-2

DSC_0436-1

DSC_0456-1

Bei der Location bot sich natürlich auch an, im tiefen Keller (wohl ein ehemaliger Bunker) ein wenig mit Licht zu spielen (Lightpainting)

DSC_0482-1DSC_0485-1DSC_0502-1DSC_0498-1Mit echtem Feuer haben wir natürlich nicht gespielt
DSC_0507-1Doch leider wurde unser tolles Shooting jäh beendet durch ein richtiges Feuer. Irgendwelche Gestalten meinten wohl wieder mit Feuer Spielen zu müssen. Das passiert auf dem Gelände wohl regelmäßig alle 2 Wochen.
Feuerwehr und Polizei rückten so gleich an.
Wir haben uns natürlich dann etwas zurückgezogen.

DSC_0528-1Wir hatten allerdings ganz viel Glück dabei. Hätte man das Feuer in unserer Nähe (wir waren im Keller) angezündet, wären wir womöglich in der Falle gewesen. Aber es ist ja nochmal alles gut gegangen. Wenn man solche Locations betritt, besteht allerdings immer ein gewisses Risiko, das was passieren kann.

Wir haben dann das Beste noch draus gemacht, und haben uns auf nach Köln gemacht für ein paar Nachtaufnahmen.

DSC_0537-2Die neuen Kranhäuser in Köln sind ein klasse Motiv.

DSC_0539-1In Köln-Deuz war auch noch Kirmes.

DSC_0550-1Köln ist einfach immer total Klasse. Der nächste Fotowalk „Köln zur blauen Stunde“ Anfang Mai ist in Arbeit!